Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte [Impressum] [Barrierefreiheit] [Download]
Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte, ZBLG, Bd.: 1. 1928, München, 1928MDZ-LOGOBSB-LOGO
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00009382-6     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Hbfo/Bav. 300 E 103-1
I N H A L T

Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte:
Bd. 1 (1928)

Titelblatt

Zum Geleit

Inhaltsverzeichnis

Paul ZENETTI,
Fundberichte aus Dillingen a. d. Donau.

Gg. August REISCHL,
Zur Siedlungskunde der Grafschaften Scheyern-Wittelsbach.

Karte [1]: Gericht Mosen um 1300

Gustav BECKMANN,
Die Herrschaften Aschau und Hirnsberg-Wildenwart bis zum Aussterben der Freyberg (1276-1603).

Michael STRICH,
Der Chevalier della Perosa.
Ein Hofkavalier aus der Zeit des Kurfürsten Ferdinand Maria.

Alois MITTERWIESER,
Kurfürst Maximilian III. Joseph der Mildtätige.

Michael DOEBERL,
Kulturpolitik König Maximilians II. von Bayern.

Fritz KNAPP,
Frankens Bedeutung in der künstlerischen Kultur.

Otto HANDWERKER,
Ein bayerisches Geschlecht im kurmainzischen Franken.

Hermann SCHREIBMÜLLER,
Der geplante Pfälzische Heimatatlas.

I. Entstehungsgeschichte.

II. Naturkarten.

III. Staats- und Kirchenkarten.

IV. Kulturkarten.

Hans ZEISS,
Nachtrag.

Hanns SCHÖNHÖFFER,
Besprechungen.
Zur Jahrhundertfeier des Historischen Vereins der Pfalz.

Kommission für bayerische Landesgeschichte,
Verordnung über die Errichtung der Kommission.

Verzeichnis der ordentlichen Mitglieder der Kommission

Geschäftsordnung der Kommission

Bericht über die erste Gesamtsitzung der Kommission vom 22. Oktober 1927

Berichte und Mitteilungen aus den Geschichtsvereinen und Geschichtsmuseen Bayerns

(Ansbach, Aschaffenburg, Augsburg, Bad Tölz, Bayreuth, Diessen, Dillingen, Donauwörth, Eichstätt, Freising, Günzburg, Kaiserslautern, Kusel, Landau (Pfalz), Mindelheim, München, Murnau, Nürnberg, Regensburg, Rosenheim, Rothenburg o. T., Schrobenhausen, Tegernsee, Wasserburg a. Inn, Weißenburg i. B., Zweibrücken)

Nachrufe

Eduard SCHWARZ,
Michael Doeberl.

Vinzenz SCHÜPFER,
Michael Doeberl.

Heinrich GüNTER,
Michael Döberl.

Georg PFEILSCHIFTER,
Michael Doeberl.

Otto RIEDNER,
Michael Doeberl.

Georg LEIDINGER,
Michael Doeberl.

Max STOLL,
Michael Doeberl.

Wilhelm ROHRER, Michael Doeberl.

Josef HIERL,
Michael Doeberl.

Georg ZEISER,
Michael Doeberl.

Ernst MEHL,
Gustav Beckmann.

Wilhelm KRAG,
Literarische Jahresumschau 1927.

Josef WIDEMANN,
Die Traditionen der bayerischen Klöster.

Moriz von RAUCH,
Zur süddeutschen Handelsgeschichte: Friedrich von Dittmer (1727-1811).

1. Jugendjahre und Niederlassung in Regensburg.

2. Eindringen in den Halleiner Salzhandel (1751-1762).

3. Sal-Wein-Vertrag Bayerns mit Würzburg (1769) und Vereinigter Hauptkontrakt mit Dittmer (1771).

4. Plan eines bayerisch-preußischen Handelsvertrages (1771).

5. Die Faktorei für österreichische Bergwerkserzeugnisse (seit 1776).

6. Haupsalzkontrakt von 1781.

7. Das österreichische Anlehen (1793) und das bayerische (1794).

8. Verlust der österreichischen Faktorei (1789) und des Halleiner Salzhandels (1800).

9. Versuche, die alte Stellung zurückzugewinnen (1801-1802).

10. Austritt aus der Firma (1803) und Tod (1811).

Beilage 1

Beilage 2

Robert GRADMANN,
Die Arbeitsweise der Siedlungsgeographie in ihrer Anwendung auf das Frankenland.

I.

II.

III.

IV.

Ernst MAYER,
Der stellvertretende Oberbefehl des Reichsmarschalls.

Albert BECKER,
Georg Christian Crollius (1728-1790).
Zum 200. Geburtstag eines gelehrten Pfälzers.

Kommission für bayerische Landesgeschichte,
Bericht über die 2. Gesamtsitzung vom 25. Mai 1928.

Gesellschaft für fränkische Geschichte,
Jahresbericht 1927/28.

Berichte und Mitteilungen aus den Geschichtsvereinen und Geschichtsmuseen Bayerns

(Ansbach, Aschaffenburg, Augsburg, Bad Tölz, Bamberg, Eichstätt, Freising, Kaiserslautern, Nürnberg, Primasens, Rothenburg o. T., Speyer, Wasserburg a. Inn, Weilheim, Weißenburg i. B., Würzburg, Zweibrücken)

Nachrufe

Gustav HOFMANN,
Remigius Vollman.

Georg LEIDINGER,
Moriz von Rauch.

Eugen von FRAUENHOLZ,
Kronprinz Rupprecht im Weltkrieg.

I.

II.

III.

IV.

Karl REICH,
Das mittelhochdeutsche Rotherepos und seine Beziehungen zu Bayern und Regensburg.

Georg BLÖSSNER,
Die Schiffahrt auf der Vils in früheren Jahrhunderten.
Nach Akten des Staatsarchivs und des städtischen Archivs zu Amberg.

Wolfgang Maria SCHMID,
Die Auswertung der Archive für Familien- und Ortsgeschichte.

Georg RÜCKERT,
Der Dorfmeier von Etting.
Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Meierhöfe.

Hans ZEISS,
Die Barschalken und ihre Standesgenossen.

I.

II.

Hans Oskar DIENER,
Zur Geschichte von Weihenstephan.
Ein Beitrag zur Geschichte der Landwirtschaftslehre in Bayern.

I. Weihenstephan als Kloster.

II. Weihenstephan als landwirtschaftliche Bildungsstätte.

Berichte und Mitteilungen aus den Geschichtsvereinen und Geschichtsmuseen Bayerns

(Augsburg, Bad Tölz, Hof, Ingolstadt, Kaufbeuren, Kempten, Landau i. Pf., Lindau i. B., München, Neu-Ulm, Rosenheim, Schwabach, Tegernsee, Wasserburg a. Inn, Weiden, Weißenburg i. B.)

Buchbesprechungen

 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.143
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00009382/image_143
ImageLineal
Lineal
ca.14.37x21.02cm (-> Hinweise zur Berechnung)
 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.143
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00009382/image_143
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00009382-6     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Hbfo/Bav. 300 E 103-1