Dekoration
Dekoration SammlungsbeschreibungDekoration Alphabetische ListeDekoration Chronologische ListeDekoration Liste nach SignaturenDekoration Übersicht über die Sammlungenenglish
Das kompositorische Schaffen von Robert Schumann (1810-1856) wurde in den Jahren 1879 bis 1893 erstmals systematisch in Form einer Gesamtausgabe erschlossen und publiziert. Die in 14 Serien und 156 Einzelbände gegliederte Werkausgabe erschien unter der Herausgeberschaft von Clara Schumann, der Witwe des Komponisten, in Zusammenarbeit mit Johannes Brahms im Verlag Breitkopf & Härtel, Leipzig. Während die von der Düsseldorfer Schumann-Gesellschaft initiierte "Neue Robert-Schumann-Gesamtausgabe" seit 1991 zum Großteil noch im Entstehen begriffen ist, stellt die Leipziger Ausgabe bis heute die einzige abgeschlossene Werkausgabe des Komponisten dar und gehört seit ihrem Erscheinen zum Kernbestand der Musiksammlung der BSB.
Der Notentext der Sammlung ist durch OMR (Optical Music Recognition) erfasst und kann über die Anwendung musiconn.scoresearch durchsucht werden.