LogoPilotphase [Cgm] zur Digitalisierung mittelalterlicher Handschriften: Digitalisierung deutschsprachiger Pergamenthandschriften aus der BSB [Impressum] [IIIF-Viewer] [DFG-Viewer] [Download]
Gebetbuch, geschrieben für Herrn N. Trauner von Waging - BSB Cgm 118, [S.l.], 15. Jh. [BSB-Hss Cgm 118] MDZ-LOGOBSB-LOGO
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00093725-6     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Cgm 118
I N H A L T

Vorderdeckel mit Miniatur

Vorderer Spiegel

Miniatur 1: Christus mit den Wundmalen

Horae breviores de sancta cruce.
Initiale

Auslegung der Messe.
Miniatur 2: Kelch und Hostie

Miniatur 3: Christus als Schmerzensmann. Den Fußwunden entwachsen je eine Weinrebe und eine Ähre; diese eucharistischen Symbole durchbohren auch seine Handwunden. Am Boden steht als Hinweis auf das Messopfer ein Kelch mit einer Hostie.

Gebete zur Kommunion
Initiale

Gebet

Miniatur 4: Maria mit dem Kind

Gebete zur Jungfrau Maria

Gebete von allen gläubigen und elenden Seelen

Miniatur 5: Kreuzigung Christi und Wappen des Auftraggebers, Nikolaus Trauner

Hundert Betrachtungen von dem Leiden Christi

Gebet an die Jungfrau Maria

Gebete von St. Augustinus und St. Ambrosius

Rückwärtiger Spiegel

Rückwärtiger Deckel mit unter Hornplatten eingelassener Miniatur der Verkündigung an Maria. Wohl niederländisch, 15. Jh.

Buchrücken

Kopfschnitt

Vorderschnitt

Fußschnitt

 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.1
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00093725/image_1
 Bildähnlichkeitssuche     Alternative Ansicht mit neuen Funktionen:[IIIF]
Image
 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.1
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00093725/image_1
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00093725-6     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Cgm 118