LogoReichstagsprotokolle - Verhandlungen des Deutschen Reichstags und seiner Vorläufer [Impressum] [DFG-Viewer] [Download]
Reichstags-Handbuch, Wahlperiode ..., Bd.: 1930 = 5. Wahlperiode, Berlin, 1930MDZ-LOGOBSB-LOGO
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00000005-2     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> BA/Germ.g. 390 c-1930
I N H A L T

Abb: Paul Löbe

Titelblatt

Inhaltsverzeichnis

Verfassung des Deutschen Reichs
Vom 11. August 1919
Reichsgesetzblatt 1919 S. 1383
Erster Hauptteil.
Aufbau und Aufgaben des Reichs

Zweiter Hauptteil.
Grundrechte und Grundpflichten der Deutschen

Register
A, B

D, E, F, G

H, I, J, K

L, M, N, O,P

R

S

T, U, V

W, Z

Gesetz zur Ausführung des
Artikel 18 der Reichsverfassung
Vom 8. Juli 1922
Reichsgesetzblatt I S. 545

Gesetz über den Staatsgerichtshof
Vom 9. Juli 1921
Reichsgesetzblatt S. 905

Gesetz über die
Befriedung der Gebäude des
Reichstags und der Landtage
Vom 8. Mai 1920
Reichsgesetzblatt S. 909

Verordnung über den befriedeten
Bannkreis des Reichstagsgebäudes
Vom 17. Mai 1920
Reichsgesetzblatt S. 973

Anordnungen des Präsidenten des
Reichstags über das Betreten des
Reichstagsgebäudes und das Verhalten im Gebäude
Vom 18. Juni 1921
Zentralblatt für das Deutsche Reich S. 646

Gesetz über die
Entschädigung der Mitglieder des Reichstags
Vom 25. April 1927
Reichsgesetzblatt II, S. 323

Ausführungsbestimmungen des
Präsidenten des Reichstags zum
Gesetz über die Entschädigung der Mitglieder des Reichstags
Vom 27. Juli 1920

Geschäftsordnung für den Reichstag
Vom 12. Dezember 1922
Inhaltsübersicht
Geschäftsordnung
1. Mitglieder

2. Fraktionen
3. Ältestenrat

4. Vorstand

5. Ausschüsse

6. Vorlagen

7. Selbständige Anträge

8. Interpellationen

9. Kleine Anfragen
10. Petitionen

11. Auskunft der Reichsregierung über die
Ausführung der Reichstagsbeschlüsse

12. Sitzungen des Reichstags

13. Redeordnung

14. Ordnungsbestimmungen

15. Regierung
16. Abstimmung

17. Beurkundung der Verhandlungen

18. Allgemeine Bestimmungen

Sachverzeichnis
A

B

D, E, F

G

H, I

K, L, M

N, O, P

R

S

T, U

V

W

Z

Bibliothekordnung

Das Reichstagshaus
I. Baugeschichte

II. Bauausführung
III. Abmessungen des Gebäudes

IV. Kosten
V.Grundrisse und Fassaden

VI. Raumverteilung

VII. Rundgang durch das Gebäude

VIII. Beleuchtung, Heizung und Lüftung

Wahlaufrufe zur Reichstagswahl am
14. September 1930
Aufruf der Reichsregierung
Wahlaufruf der
Sozialdemokratischen Partei Deutschlands

Wahlaufruf der Nationalsozialistischen
Deutschen Arbeiterpartei

Wahlaufruf der Kommunistischen Partei Deutschlands

Wahlaufruf der Deutschen Zentrumspartei

Wahlaufruf der Deutschnationalen Volkspartei

Wahlaufruf der Deutschen Volkspartei

Wahlaufruf der Reichspartei des
deutschen Mittelstandes (Wirtschaftspartei)

Wahlaufruf der Christlich-Nationalen
Bauern- und Landvolk-Partei

Wahlaufruf der Bayerischen Volkspartei

Wahlaufruf des
Christlich-Sozialen Volksdienstes

Wahlaufruf der Deutschen Staatspartei

Wahlaufruf der Deutschen Bauernpartei

Wahlaufruf der Konservativen Volkspartei

Wahlaufruf der Deutsch-Hannoverschen Partei

Gesamtergebnis der Wahlen
zum Reichstag am 14.September 1930

Verzeichnis der gewählten
Abgeordneten und ihrer Ersatzmänner
nach den Kreis- und Reichswahlvorschlägen
Wahlkreis Nr. 1 (Ostpreußen)

Wahlkreis Nr. 2 (Berlin)

Wahlkreis Nr. 3 (Potsdam II)

Wahlkreis Nr. 4 (Potsdam I)

Wahlkreis Nr. 5 (Frankfurt a. d. O.)

Wahlkreis Nr. 6 (Pommern)

Wahlkreis Nr. 7 (Breslau)

Wahlkreis Nr. 8 (Liegnitz)

Wahlkreis Nr. 9 (Oppeln)

Wahlkreis Nr. 10 (Magdeburg)

Wahlkreis Nr. 11 (Merseburg)

Wahlkreis Nr. 12 (Thüringen)

Wahlkreis Nr. 13 (Schleswig-Holstein)

Wahlkreis Nr. 14 (Weser-Ems)

Wahlkreis Nr. 15 (Osthannover)
Wahlkreis Nr. 16 (Südhannover-Braunschweig)

Wahlkreis Nr. 17 (Westfalen-Nord)

Wahlkreis Nr. 18 (Westfalen-Süd)

Wahlkreis Nr. 19 (Hessen-Nassau)

Wahlkreis Nr. 20 (Köln-Aachen)

Wahlkreis Nr. 21 (Koblenz-Trier)

Wahlkreis Nr. 22 (Düsseldorf Ost)

Wahlkreis Nr. 23 (Düsseldorf West)

Wahlkreis Nr. 24 (Oberbayern-Schwaben)

Wahlkreis Nr. 25 (Niederbayern)

Wahlkreis Nr. 26 (Franken)

Wahlkreis Nr. 27 (Pfalz)

Wahlkreis Nr. 28 (Dresden- Bautzen)

Wahlkreis Nr. 29 (Leipzig)

Wahlkreis Nr. 30 (Chemnitz-Zwickau)

Wahlkreis Nr. 31 (Württemberg)

Wahlkreis Nr. 32 (Baden)

Wahlkreis Nr. 33 (Hessen-Darmstadt)

Wahlkreis Nr. 34 (Hamburg)

Wahlkreis Nr. 35 (Mecklenburg)

Reichswahlvorschlag Nr. 1
Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Reichswahlvorschlag Nr. 2
Deutschnationale Volkspartei

Reichswahlvorschlag Nr. 3
Deutsche Zentrumspartei
Reichswahlvorschlag Nr. 4
Kommunistische Partei

Reichswahlvorschlag Nr. 5
Deutsche Volkspartei

Reichswahlvorschlag Nr. 6
Deutsche Staatspartei
(Deutsche Demokratische Partei,
Volksnationale Reichsvereinigung und
verwandte Gruppen)

Reichswahlvorschlag Nr. 7
Reichspartei des
deutschen Mittelstandes (Wirtschaftspartei)
Reichswahlvorschlag Nr. 8
Bayerische Volkspartei

Reichswahlvorschlag Nr. 9
Nationalsozialistische
Deutsche Arbeiterpartei (Hitlerbewegung)

Reichswahlvorschlag Nr. 10
Deutsches Landvolk
(Christlich-Nationale Bauern- und Landvolkpartei)

Reichswahlvorschlag Nr. 12
Deutsche Bauernpartei
Reichswahlvorschlag Nr. 17
Christlich-Sozialer Volksdienst
(Evangelische Bewegung)

Mitgliederverzeichnisse
Vorstand des Reichstags

Verzeichnis der Mitglieder nach Fraktionen
Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei

Kommunistische Partei

Zentrum

Deutschnationale Volkspartei
Deutsche Volkspartei
Reichspartei des deutschen Mittelstandes

Deutsches Landvolk
(Christlich-Nationale Bauern- und Landvolkpartei)
Christlich-Sozialer Volksdienst
Konservative Volkspartei
Deutsch-Hannoversche Partei

Bayerische Volkspartei
Deutsche Staatspartei
Deutsche Bauernpartei
Volksnationale Reichsvereinigung

Zusammenstellung

Verzeichnis der Mitglieder nach Wahlkreisen
Wahlkreis 1 (Ostpreußen)
Wahlkreis 2 (Berlin)
Wahlkreis 3 (Potsdam II)

Wahlkreis 4 (Potsdam I)
Wahlkreis 5 (Frankfurt a. d. O.)
Wahlkreis 6 (Pommern)

Wahlkreis 7 (Breslau)
Wahlkreis 8 (Liegnitz)
Wahlkreis 9 (Oppeln)

Wahlkreis 10 (Magdeburg)
Wahlkreis 11 (Merseburg)
Wahlkreis 12 (Thüringen)

Wahlkreis 13 (Schleswig-Holstein)
Wahlkreis 14 (Weser-Ems)

Wahlkreis 15 (Osthannover)
Wahlkreis 16 (Südhannover-Braunschweig)
Wahlkreis 17 (Westfalen-Nord)

Wahlkreis 18 (Westfalen-Süd)
Wahlkreis 19 (Hessen-Nassau)
Wahlkreis 20 (Köln-Aachen)

Wahlkreis 21 (Koblenz-Trier)
Wahlkreis 22 (Düsseldorf Ost)
Wahlkreis 23 (Düsseldorf West)

Wahlkreis 24 (Oberbayern-Schwaben)
Wahlkreis 25 (Niederbayern)
Wahlkreis 26 (Franken)

Wahlkreis 27 (Pfalz)
Wahlkreis 28 (Dresden-Bautzen)
Wahlkreis 29 (Leipzig)

Wahlkreis 30 (Chemnitz-Zwickau)
Wahlkreis 31 (Württemberg)
Wahlkreis 32 (Baden)

Wahlkreis 33 (Hessen-Darmstadt)
Wahlkreis 34 (Hamburg)
Wahlkreis 35 (Mecklenburg)

Auf Grund der Reichswahlvorschläge sind gewählt

Ergänzungen zu den
persönlichen Angaben der
Mitglieder des Reichstags

Alphabetisches Verzeichnis der
Mitglieder des Reichstags
mit persönlichen Angaben
A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z

Mandatsalter der Mitglieder des Reichstags

Lebensalter der Mitglieder des Reichstags
am 1. Oktober 1930

Berufsgliederung nach Fraktionen
im Reichstag 1930

Bildnisse der
Mitglieder des Reichstags zu
Beginn der V. Wahlperiode

Sozialdemokratische
Partei Deutschlands

Nationalsozialistische
Deutsche Arbeiterpartei

Kommunistische Partei

Zentrum

Deutschnationale Volkspartei

Deutsche Volkspartei

Reichspartei des
deutschen Mittelstandes
(Wirtschaftspartei)

Deutsches Landvolk
(Christlich-Nationale Bauern- und Landvolkpartei)

Christlich-Sozialer Volksdienst

Konservative Volkspartei
(mit dem Christlich-Sozialen Volksdienst zu
einer Fraktion verbunden)

Deutsch-Hannoversche Partei
(Gäste der Fraktion des Christlich-Sozialen
Volksdienstes und der
Konservativen Volkspartei)

Bayerische Volkspartei

Deutsche Staatspartei

Deutsche Bauernpartei

Volksnationale Reichsvereinigung

Platzverzeichnis
der Mitglieder des Reichstags
im Sitzungssaal
(Nach der Nummernfolge)

Platzverzeichnis
der Mitglieder des Reichstags
im Sitzungssaal
(Die Namen der Abgeordneten
sind alphabetisch geordnet)

Grundrisse des Reichstagsgebäudes
Erdgeschoss

Hauptgeschoss

Zwischengeschoss

1. Obergeschoss

2. Obergeschoss

Sitzungssaal des Reichstags

Kalender für 1931 bis 1934

 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.393
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00000005/image_393
ImageLineal
Lineal
ca.10.4x16.79cm (-> Hinweise zur Berechnung)
 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.393
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00000005/image_393
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00000005-2     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> BA/Germ.g. 390 c-1930