[Impressum] [Download]
Köhler, Johann David: Johann David Koehlers Historiarum & Politices Professoris Publici auf der Nürnbergischen Universitaet Altdorff Bequemer Schul- und Reisen-Atlas, Aller Zu Erlernung der Alten, Mittlern und Neuen Geographie dienlichen Universal- und Particular-Charten, Welche alle Auf eine solche neue und besondere Art illuminirt, daß man nicht nur alleine nach denen verschiedentlich aufgetragenen Farben, deren Abtheilung und Gräntzen alsobald genau unterscheiden, Sondern auch noch über dieses dabey gleich bey den ersten Augenblick erkennen kan Wem erstlich jegliches Land in denen Welt-Theilen zugehöre, Und dann auch Was solches für einer Religion beygethan, Nebst Einer im Druck beygefuegten kurtzen Geographischen Anleitung Und Etlichen Heraldischen Charten ... ; Mit Roem. Kayserl. Maj. allergnaedigst ertheilten Privilegio, Nuernberg, 1719MDZ-LOGOBSB-LOGO
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00077092-7     Nutzungsbedingungen   Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> 2 Mapp. 93 . .
I N H A L T

Vorderdeckel

Vorderer Spiegel
[Handschriftliches Verzeichnis fehlender Karten.]

Johann David Köhler,
Christoph Weigel
Bequemer Schul- und Reisen-Atlas
Aller Zu Erlernung der Alten, Mittlern und Neuen Geographie dienlichen Universal- und Particular-Charten [...]
Nebst Einer im Druck beygefügten kurtzen Geographischen Anleitung Und Etlichen heraldischen Charten [...]
Nürnberg, 1719

[Privilegierung durch Kaiser Karl VI.]

Allegorischer Stich:
Atlas Scholasticus et Itinerarius.

Portraitstich:
David Koelerus.

Index.

Planiglobium Terrestre Minus.

Facies poliarctici [...].

Facies poliantarctici [...].

Nova Asiae tabula [...].

Insula Ceylon [...].

Africae tabula.

Africae pars superior occidentalis [...].

Novi orbis sive totius Americae [...].

Insulae Antillae Francicae superiores [...].

Insvulae Antillae Francicae inferiores [...].

Novissima tabula regionis Ludovicianae [...].

Geographische Beschreibung der Provinz Louisiana in Canada [...].

Kurtze Anweisung zu denen von Christoph Weigeln in Nürnberg ausgefertigten [...] fünff Universal-Charten.

[...] Geographische Welt in einer Nuss [...].

Portugallia [...].

Hispaniae et Portugalliae regna.

Marseille.

Gallia [...].

Topographia regii ac inclyti monasterii S. Dionysii [...].

Lotharingia cum contiguis.

Nanceum / Nancy.
Der Hertzoglich Lotharingische Lustgarten zu Nanci.

Pfalzburg.
Befort.

Verdun.

Toul oder Tul.

Metz.

Das Schloss Homburg [...].
Homburg, Stadt und Schloss [...].

Anglia, Scotia et Hibernia [...].

Anglia Cambdeni [...].

Scotia Cambdeni et Sibbaldi [...].

Regni Hiberniae accurata tabula [...].

Belgium sive Inferior Germania [...].

Trier.

Belgium Regium [...].

Lüttich / Luyck / Leodium / Liege.

Dinant.

Huy.

Die Statt und das Schloss Huy.
Huy mit der Gegend auff 2 Stunden.

Saar-Louis.
Sarbruck des Hoch Fürstlich Nassauische Residenz Schloss an der Sar.

Trarbach, Stadt und Schloss.
Montroyal und umliegende Gegend in Grund.

Trarbach an der Mosel aampt dem Schloss Graefenburg.
Montroyal, sambt der Gegend auff 2 Stund.

Mont-Royal.

Ichnographia Antverpiae.

Belgii Foederati Provincia VII [...].

Germania [...].

Germania [...].

Herma.

Germaniae Austriacae tabula generalis.

Prag.

Regnum Bohemia [...].

Districtus Ergranus in Bohemia.

Silesiae Ducatus [...].

Lusatia Superior.

Lusatia Inferior.

Austria Superior [...].

Austria Inferior [...].

Ducatus Styriae novissima tabula.

Duactus Carinthiae.

Ducatus Carnioliae.

Circulus Bavaricus.

München.

Urbis Augustae Vindobonae ichnographia.

Circulus ducatus Würtembergiae imo Suevici [...].

Circulus Suevicus.

Schletstadt [...].
Strasburg mit der Citadelle und denen Forten Khel etc.

Liechtenberg [...].
Hagenaw [...].

Freiburg im Brisgöw.

Breisach [...].

Breysach von Oosten gegen Westen anzusehen.
Breysach von Süden gegen Norden anzusehen.

Breysach von Westen gegen Oosten anzusehen.
Alt- und Neu Breysach mit dero Gegend auff 6 Stunden.

Fort Louis [...].
Fortlouis mitt der Gegend auff 6 Stunden.

Hunigen [...].
Schiltach mit dero Gegend auf 2 Stund etc.

Palatinatus Rheni una cum episcopatu Wormatiensi Spirensique, ducatu item Bipontino [...].

Weinheim [...].
Heppenheim [...].

Bensheim [...].
Brettheim [...].

Heidelberg [...].
Die Vestung Philipsburg am Rhein.

Landau [...].
Die Gegend zwischen Landau, Speyer und Philipsburg.

Landau.
Die Belagerung Landau in Anno 1702.

Franckfurt am Main.

Die Franckfurther Brücke über den Mayn, gegen Oosten anzusehen.
Darmstatt, Die Hoch Fürstl. Hessische Residentz.

Franckfurt am Mayn und wie Ihro Königl. May. Gustavs Adolphus aus Schweden Anno 1631, den 17. November mitt dero Armee Ein- und durch gezogen.
Franckfurt mit der Gegend auf 2 Stund.

Circulus Franconicus ad Occidentem vergens[...].

Geometrischer Grund-Riss des h. Römischen Reichs Freyen Stadt Nurnberg.

Circulus Franconicus ad Orientem vergens [...].

Helvetia [...].

Westfaliae ordines [...].

Hassia Inferior.

Saxonia Inferior [...].

Saxonia Superior [...].

Holsatiae, Dithmarsiae, Stormariae et Vagriae Ducatus.

Ducatus Luneburgensis et Comitatus Dannebergensis nova tabula.

Pomerania Utraque [...].

Brandenburgum marchionatus cum ducatibus Pomeraniae et Mekelenburgi.

[...] Stralsund [...].

Italiae [...].

Romae veteris ac novae collatio topographica.

Castello St. Angelo.

Per Italiam cursus publici et viarum militarium accuratissima verstigia [...].

Padi fluvii tractus integer.

Ducatvs Sabavdiae, principatus Pedemontii, Ducatus Montiseferratensis [...].

Ducatus Mediolanensis, Placentini et Parmensis nova tabula.

Lombardiae Inferioris tabula [...].

Typus Regni Neapolitani [...].

Sardiniae, insula et regnum.
Insulae sive regni Siciliae [...] tabula.

Regni Sardiniae descriptio.

Insulae Maltae nova et accurata tabula.

Candia.
Insula et regnum Candia, olim Creta.

Dania, Iutia, Holsatia, Scandia.

Scandinavia complectens Sueciae, Daniae et Norvegiae regna.

Regnum Sueciae cum ducatu Finniae, Lapponia, Livonia, Nordlandia, Ingria [...].

Livonae et Curlandiae tabula.

Poloniae et Lithuania.

Borussia [...].

Imperium Moscovia [...].

Fines Hungariae victoriis Caroli VI. Caesaris Augusti et pace Pasarovicensi ampliatos [...].

Hungaria [...].

Danubius et Ister cum dominio Turcico in Europa [...].

Ukraina seu Cosacorum Regio, Walachia, item Moldavia et Tartaria minor.

Abriss der Vestung Byhacz [...].

Mappa der zu Carlovitz geschlossenen [...] Kaiserlich-Türkischen Gräntz-Scheidung [...].

[...] Belgrad oder Griechisch Weissenburg [...].

[...] Stadt und Vestung Belgrad, samt der auf 13 Meilen sich erstreckenden Gegend [...].

Dalmatia / Albania [...].

Corcyrae insvlae vulgo Corfu planities unacum parte Greciae.

Graeciae Novae tabula.

Accurata Moreae olim Peloponesus dictae tabula.

Portae Ottomanciae regna et ditiones per Europam, Asiam et Africam diffusae [...].

Jerusalem.

Terra Sancta [...].

Behende Meilen-Messung zu denen fürnehmsten Städten Teutschland mitr Beyfügung vieler andrer in Europa [...].

[...] Werk-Zeuge zur Kriegs-Kunst und Artillerie zu Belagerung [...], auch allerley Schiff und See-Materialien.

[...] Vestungs Gebäue [...].

[...] Orlog oder Kriegs-Schiff [...].

Durchschnitt eines Capital Krieg-Schiffs [...], desgleichen Booten, Chalouppen und Schiff-Heber [...].

Durchscnitt einer Galere mit ihren theilen.

Eigentliche Abbildung derer in Venedig gebräuchlichen Schiffe, vornehmlich aber des Bucentauro.

Flagen aller seefahrenden Potenzen und Nationen in der gantzen Weldt.

Discus Chronologicus.

Erste Wappen Charte derer Europaeischen Kaiserthumer und Koenigreiche mit beygesetzter historischer Erklärung.

Andere Wappen Charte Wappen Charte derer Europaeischen Kaiserthumer und Koenigreiche beygesetzter historischer Erklärung.

Historische Wappen-Charte des vornehmsten Europaeischen Republiquen.

Historische Wappen Charte von den samptlichen Churfursten des heil. Rom. Teutschen Reichs.

Discus Cronologicus omnium Sancti Romani Imperii Electorum.

Discus Cronologicus Regum utriusque Siciliae et Ducum Principumque Italiae Praecipuorum.

Historische Wappen-Charte derer vornehmsten Italiaenischen respective Koenigl. und Hertzogl. Haeüser.

Erste historische Ritter-Orden Charte [...].

Andere historische Ritter-Orden Charte [...].

Der Grund-Riß der Conclave und die Beschreibung aller Sollenitaeten, welche in Rom nach Absterben eines Pabstes und bey der Erwehlung seines Nachfolgers vorzugehen pflegen.

Das Flache Feld der Schlacht bey Oudenarden zwischen denen Hohen Allierten und Franzosen vorgegangen, den 11. Iulii 1708.

Globi Coelestis in sex tabulas planas redacti descriptio auctore R. P. Ignatio Pardies [...].

Rückwärtiger Spiegel

Rückdeckel

 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.283
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00077092/image_283
ImageLineal
Lineal
ca.46.46x37.13cm (-> Hinweise zur Berechnung)
 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.283
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00077092/image_283
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00077092-7     Nutzungsbedingungen   Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> 2 Mapp. 93 . .