Digitisation on Demand - Varia [Projektbeschreibung] [Impressum] [Download]
Heinsius, Theodor: Der Bardenhain für Deutschlands edle Söhne und Töchter, Ein Schul- und Familienbuch, 3., genau durchgesehene, verbesserte und vermehrte Ausg., Bd.: 1. (1819). - XVI, 420 S. : 1 Ill., Berlin, 1819MDZ-LOGOBSB-LOGO
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00066344-2     Nutzungsbedingungen   Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> 40.418-1 . .
I N H A L T

Vorderdeckel

Vorderer Spiegel
Exlibris Georg Caspari.

Abbildung 1:
Frontispiz.

Theodor Heinsius
Der Bardenhain für Deutschlands edle Söhne und Töchter. Ein Schul- und Familienbuch
Erster Theil
Dritte, genau durchgesehene, verbesserte und vermehrte Auflage
Berlin, 1819

Vorrede zur dritten Ausgabe.

Vorrede zur zweiten Ausgabe.

Vorrede zur ersten Ausgabe.

Inhalt.

Der Bardenhain.
Erster Theil.

Friedrich Gottlieb Klopstock.

- Mein Vaterland.

Johann Andreas Cramer.

- Luther.

Eulogius Schneider.
- Ode auf Friedrichs Tod.

Johann Gottlieb Willamov.
- Hermann, der Vaterlandsrächer.

Friedrich Leopold von Stolberg.
- Der Harz.

Friedrich Gottlieb Klopstock.
- Vaterlandslied.

Samuel Gottlieb Bürde.

- Der Kynast.

Friedrich Gottlieb Klopstock.
- Heinrich der Vogler.

Karl Wilhelm Ramler.

- Ode auf ein Geschütz.

- An die Könige.

- An den Frieden.

Johann Wilhelm Ludewig Gleim.

- Bei Eröffnung des Feldzuges.

- Siegeslied nach der Schlacht bei Prag.

Johann Peter Uz.

- Das bedrängte Deutschland.

- An die Deutschen.

Friedrich Gottlieb Klopstock.
- Die Barden.

- Schlachtlied.

Christoph August Tiedge.
- Alcides (aus: 'Urania').

Friedrich Gottlieb Klopstock.
- Hermann und Thusnelda.

Johann Caspar Lavater.

- Wilhelm Tell.

Karl Wilhelm Ramler.
- An die Göttinn der Eintracht.

Samuel Gottlieb Bürde.
- Ruhiger Sinn bei unruhiger Zeit.

Friedrich Leopold von Stolberg.
- Romanze.

August Wilhelm Schlegel.
- Sibylle.

Ludwig Heinrich von Nikolay.
- Die Traube.

August Hermann Niemeyer.

- Zweifel und Vertrauen.

Abgerissene Bemerkungen über Poesie und Prosa.

August Hermann Niemeyer.
- Die religiöse Ansicht der Zeit.

- Die religiöse Trauer in Zeiten des Unglücks.

Ludwig Heinrich von Nikolay.
- Der Minnesinger.

- Der persische Bauer mit den Früchten.

Johann Wilhelm Ludewig Gleim.
- Der Zweifler (aus: 'Halladat').

Friedrich Adolph Krummacher.

- Das Krokodil.

- Die Schutzwehr.

- Die Freundschaft.

- Der Apfel.

- Der Edelstein.

Friedrich Ehrenberg.

- Die Ideale.

- Die Einsamkeit.

- Weibliche Seelenstärke.

- Weibliche Bildung.

Hertha: Erklärung des Kupfers.

Abbildung 2:
Hertha.

Karl Müchler.

- Lob der weißen Farbe.

- An die Deutschen.

Albrecht von Haller.

- Morgengedanken.

Ludwig Heinrich Christoph Hölty.

- Das Landleben.

- Elegie auf ein Landmädchen.

Christian Ewald von Kleist.

- Hymne.

- Lob der Gottheit.

Albrecht von Haller.
- Die Ewigkeit.

Friedrich Gottlieb Klopstock.
- Der Messias.

Conrad Gottlieb Ribbeck.

- Die Begeisterung für das Gute.

Friedrich Gottlieb Klopstock.
- Psalm.

Gottfried August Ludwig Hanstein.

- Über die Kraft religiöser Aussprüche.

- Der Blick auf die Natur führt uns zu heiligen Gedanken.

- Ein Höhrer waltet.

Christian Fürchtegott Gellert.

- Gottes Macht und Vorsehung.

Salomon Gessner.

- Amyntas.

- Mirtil.

Christian Ewald von Kleist.
- Irin.

Johann Heinrich Voß.

- Der siebzigste Geburtstag.

Johann Benjamin Michaelis.
- Der Bauer unter der Eiche.

Samuel Gottlieb Bürde.
- Die beiden Biber.

Konrad Gottlieb Pfeffel.

- Der Philosoph und die Eule.

Samuel Gottlieb Bürde.
- Krösus.

Gotthold Ephraim Lessing.

- Der Ring.

Gottlieb Wilhelm Burmann.

- Die beiden Schweizer.

Konrad Gottlieb Pfeffel.
- Die Mutter der Grachen.

Johann Gottfried von Herder.

- Das Kind der Barmherzigkeit.

- Die Lilie und die Rose.

- Das Herz und die Zunge.

Johann Gottfried von Herder.
- Die Gestalt des Menschen.

- Der gerettete Jüngling.

Johann Jakob Engel.

- 'Wer ein tugendhaft Weib gefunden, hat einen größern Schatz, denn köstliche Perlen.'

- 'Dem Menschen und dem Viehe hilft der Herr.'

Jean Paul Richter.

- Die Neujahrsnacht eines Unglücklichen.

Christian Cajus Lorenz Hirschfeld.

- Der Sommer-Morgen.

Ludwig Theobul Kosegarten.

- An einem Gewitterabend.

Johann Wolfgang von Göthe.

- Zueignung.

Deutsche Monatsschrift.
- Das Umsuchen.

Rückwärtiger Spiegel

Rückdeckel

 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.1
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00066344/image_1
 Bildähnlichkeitssuche
ImageLineal
Lineal
ca.9.99x17.81cm (-> Hinweise zur Berechnung)
 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.1
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00066344/image_1
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00066344-2     Nutzungsbedingungen   Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> 40.418-1 . .