LogoChorbücher und Handschriften in chorbuchartiger Notierung [Projektbeschreibung] [Impressum] [IIIF-Viewer] [DFG-Viewer] [Download]
Schedel, Hartmann: Liederbuch des Hartmann Schedel - BSB Cgm 810, [S.l.] Leipzig und Nürnberg, vor 1461 bis nach 1467 [BSB-Hss Cgm 810] MDZ-LOGOBSB-LOGO
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00079055-5     Nutzungsbedingungen   Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Cgm 810 . .
I N H A L T

Vorderdeckel

Vorderer Spiegel

Exlibris der herzoglichen Bibliothek

Exlibris der kurfürstlichen Bibliothek

Titelblatt:
Teutsche Lieder, / mit etlichen lateinischen / Motetten.

Hexameter: Carmina francigenum liber hic / praedulcia claudit
Farbensymbolik in Deutsch
Horazverse
Excerpte: Descripto Musice und De inventore Musice

Der schonsten czu gefallen

In hoffenung thu ich

Hubsch czertlich feyn

In suser wonne

Die plumlein

Senlich thut sich verlangen

Ein lip hat ich mir

Der Somer hat sich

In lyb ist mir meyn hercz ynczund

Durch dich ich al meyn zeit

[Robert Morton?]
Elend du hast umbfangen

Hercz liplich lip

Recht girlich gir

[Bartolomeus Brollo]
Entre prison

O intemerata castitatis
II. Gratissimum dei templum

Hubsch czertlich

Walther
Ich het mir auserwelet

Meyn hercz ist mir umbgeben

In (= Ich) las nicht ab

[Johannes Bedingham oder Guillaume Dufay]
Mansieul

Walterus Seam
Nu leid und meid

Fortsetzung von [Guillaume le Rouge] Se ie fais duel (f.103v-105r)

Tauront vel Thourot
[Johannes Touront]
O florens rosa

M[agister] Con[radus] C[aecus]
[= Conrad Paumann]
Wiplich figur in dime

Mein hercz in hohen

Köm mir ein trost

Mein hercz in steten

O lib wie süß

Begib mich nit

Mein hercz ist gancz

Ich hoff und hab

Verslossne treu teglich neu

Das leppisch gut

Wal[ter] Frey
Ave regina celorum mater
II. Funde preces ad filium

O rosa bella o deitatis
II. Alasamire

Puisque je vis

Jay grate

Berbigant [= Barbingant]
Der pfobenswancz

[Johannes] Touront
Ohne Text

Puis que je vis

Touront [= Johannes Touront]
Virgo restauratrix mundique
II. Sis consolatrix

Jo[hannes] Bodigham [= Bedingham]
Fortune elas

Lib ist leides

O florida roscida

Ohne Text

Mir ist czustort

Mein hercz ist mir gemenget

Wal[ter] Seam
Die vasenacht tut her nahen

Gedenck dor an du werdes ein

Bey wunnicklichem scherczen

Groß senen ich im herczen

Ich clag dir frau

O hertiglich verlangen

Ach scheiden wie gar wetrubstu

Ohne Text

[Johannes] Ockegheim
Ma bouche rit

Haultain treser

Er het mein lib

[Johannes] Touront
Ohne Text

Felix porta paradisi

Candida virginitas

[Guillaume Dufay]
Selaface pale

Tant me desplet

Buszois [Gilles Binchois?, Antoine Busnois?]
Ohne Text

[Walter] Frey
Trinitatis dies premittitur

Kanonanweisungen für die 6 Teile des folgenden Magnificat

Magnificat anima mea

Sela venture

Ohne Text

Surtantes

Helas tres

O pulcerrima (!) mulierum surge

[Walter] Frey
O sacrum convivium
II. Mens repletur gracia

Sancta Maria virgo intercede

Kukerley

Pillais [= Johannes Pullois]
Pour prison

Benedi[ci]te dominum et ea
II. Benedicat dextera cristi

Der winter

Ecce tu pulchra

trer

Aquinoi porroi

[Johannes Pullois]
O beata maria
II. Soror angelorum domina

Walterus de Salice
Ohne Text

Pillays [= Johannes Pullois]
Pour toutes fleurs

O liplich

[Gilles Binchois]
Jene vis onques

Amouis mon segnior

Que me fault

Xilobalsamus

[Walter] Frey
O florens rosa
II. Clarior aurora pro nobis
III. Ut simus digni

[Guillaume Dufay]
Malheureny

[Guillaume le Rouge]
Se ie fais duel

Du desir que tant

Se vous ne manen

Ach scheyden bitter ist

Ach got (was) maynt

Aus far ich hin

Mein gemüt das wüt

O beatissima

Kayn fröd mag ich

O czeit wi schnel

In lib ist mir mein hercz bekliben

Das ich dich lib

Der mey und auch die sumer czeit

Wencs Nodler
Ach got ich klag

Nach deiner lib

Ave regina celorum mater
II. Funde preces ad filium

Von osterreich

Le servitur infortuné
Celebris hic dies

Was in den augen

Der mey ist hin

O winter kalt

W. Ruslein
Zu aller zeit

Carmina ytalica utilia pro coreis

Ohne Text

Wunsliche schone

Ich freu mich sere der wiederfart

Seit ich dich hercz lib

In feurs hytz

Der voglein art

Ich freu mich ser zu der ich ker

Ich bin erfreut

Se hin mein hercz

O wie gern und doch

Es ist kein schercz

Was mir in frewden

Zertlich geschont liplich

Von osterreich Contratenor melior

Ach got wem sol ich clagen

Es ist ein schne

Mein hercz ist mir betrubet

Ein swarczes rusiges dirnelein

Liep han und selden

O lib wie süß

Kund ich der reynen

Gnad lip ich far

Wol hin es schol gescheiden

Es leit mir hart

Ach meiden du vil sendepein

Mein hercz in steten treuen

Der mey mit sey[n]em schalle

Die ich in meynem synne

Elend hat mich umb fangen

Ein weiplich bild

Blaß abe den hunden

All mein pegir

Federprobe

Man singt und sagt

Owe wie gehn

Eintragung über einen Sonnenaufgang

So so mein liebste zartt

Es taget vor dem Walde

Ein frewlein fein

Index

O reiserey du hartte
Was ich selb viert

Ave meins pleiben

Zahlenspiele in Deutsch

Das woffen iocuff schefer riff
Ir edel leut von gew
Federprobe

Rückwärtiger Spiegel

Rückdeckel

Rücken

Kopfschnitt

Vorderschnitt

Fußschnitt

 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.299
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00079055/image_299
     Alternative Ansicht mit neuen Funktionen:[IIIF]
Image
 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.299
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00079055/image_299
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00079055-5     Nutzungsbedingungen   Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Cgm 810 . .