Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen an der Donau [Impressum] [Download]
Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen an der Donau, Bd.: 55/56. 1953/54, Dillingen an der Donau, 1954MDZ-LOGOBSB-LOGO
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00007614-7     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Augsburg, Universitätsbibliothek -- 01/NA 8672-55.56
I N H A L T

Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen an der Donau:
Bd. 55/56 (1953/54)

Titelblatt

Anmerkung

Widmung

Abb. [1]: Fürst Joseph von Thurn und Taxis, der hohe Protektor des Vereins

Widmung
an Fürst Franz Joseph von Thurn und Taxis

Inhaltsverzeichnis

Andreas BIGELMAIR,
Der heilige Udalrich und Dillingen
I.

II.

III.

IV.

V.

Tafel [IIa]: Nord-Ostfront des ehemaligen Dominikanerklosters

Tafel [IIb]: St. Ulrichsreliquiar in der Stadtpfarrkirche

Hermann Josef SEITZ,
Reinhard Hermann SEITZ, Die Spatenforschung im Landkreis Dillingen vom Jahre 1953

Mittelsteinzeit (Mesolithikum, ca. 8000-3500 v. Chr.)

Jungsteinzeit (Neolithikum, ca. 3500-2000 v. Chr.)

Karte der Bodenfunde des Jahres 1953

Abb. [1]: Steinzeitfunde

Tafel [IIIa]: Jungsteinzeitliche keramische Funde

Tafel [IIIb]: Reihengräberfunde

Bronzezeit (ca. 2000-1200 v. Chr.)
Süddeutsche Urnenfelderzeit (ca. 1200-800 v. Chr.)

Hallstattzeit (Ältere Eisenzeit, ca. 800-500 v. Chr.)

Keltenzeit (Latènezeit, ca. 500 bis Römerzeit 15 v. Chr.)

Römerzeit (15 v. Chr. Bis ca. 260 n. Chr. Donau-Illerlinie, südlich der Donau bis nahe 400 n. Chr.)

Reihengräberzeit (Germanische Zeit)

Mittelalter

Neuzeit

Adalbert VOGEL,
Die Pflege der Bibelwissenschaft an der Universität Dillingen (1549-1804)
I. Die Vorlesungen über die Heilige Schrift

II. Die Pflege der Biblischen Sprachen

III. Die Professoren und ihre literarische Tätigkeit

Tafel [IV]: Die ersten beiden Textseiten aus dem Catechismus Catholicus

[Leerseite]

Friedrich ZOEPFL,
Der Wappenbrief des Dillinger Bürgers Johannes Trappendrey

1. Der Besitzer des Wappenbriefes

Tafel [V]: Abbildung des Trappendrey-Epitaph an der Wolfgangskirche

[Leerseite]

2. Der Wappenbrief

Abbildung des Wappen des Johannes Trappendrey

Julius SCHÖTTL,
Die Pfarrkirche in Tapfheim, ein Bau von Johann Georg Hitzelberger (1747/49)

Tafel [VIa]: Die Pfarrkirche in Tapfheim von Osten gesehen

Tafel [VIb]: Das Innere der Pfarrkirche Tapfheim

Zugeschriebene Werke

Adolf LAYER,
Johann Baptist Gerer (1656-1728), ein Dillinger Kapellmeister und Komponist der Barockzeit

Adolf LAYER,
Das Schrifttum zur Geschichte des Stadt- und Landkreises Dillingen 1952-1954

Dr. A. BIGELMAIR,
Verwaltungsbericht der Vorstandschaft des Ausschusses
I. Zur Geschichte des Vereins

Leo BUNK,
Rechnungsausweis

 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.83
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00007614/image_83
ImageLineal
Lineal
ca.14x21cm (-> Hinweise zur Berechnung)
 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.83
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00007614/image_83
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00007614-7     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Augsburg, Universitätsbibliothek -- 01/NA 8672-55.56