Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen an der Donau [Impressum] [Download]
Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen an der Donau, Bd.: 11. 1898, Dillingen an der Donau, 1898MDZ-LOGOBSB-LOGO
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00007577-9     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Augsburg, Universitätsbibliothek -- 50/NA 8670-10.11#11
I N H A L T

Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen an der Donau:
Bd. 11 (1898)

Titelblatt

I. Abhandlungen und Quellenpublikationen

Dr. Thomas SPECHT,
Das Projekt der Ueberlassung der Universität Dillingen an den Orden der Benediktiner und Fideisten am Ende des vorigen Jahrhunderts

Dr. A. SCHRÖDER,
Die Monumente des Augsburger Domkreuzganges

Abb. [1]: Westflügel Rokokoparte

Chronologische Reihenfolge der Monumente

Register

Zusammenfassende Betrachtungen über die Monumente des Augsburger Domkreuzganges

Nachträge und Berichtigungen zur Beschreibung der Monumente

Fr. X. SCHILD,
Rückführung der Stadt Lauingen zur katholischen Religionsübung
III. Verhalten Lauingens während des Simultaneums

IV. Aufruhr in Lauingen und Abschaffung der Prädikanten

Dr. PIPER,
Der unterirdische Gang unter dem Schlossgarten zu Dillingen

II. Kleine Mitteilungen

Dr. SCHNITZER,
1. Kaiser Ferdinand II. als Beförderer der Heiligen-Verehrung

Fr. X. MAYER,
2. Geburtsort des hl. Ulrich

J. HARBAUER,
3. Erklärung schwäbischer Ortsnamen durch Joh. Herold von Höchstädt (1555)

KUTTLER,
4. Fund von byzantinischen Münzen

Dr. SCHRÖDER,
5. Errichtung eines Bistums Dillingen

Dr. SPECHT,
6. Musaeum philosophicum

Dr. SPECHT,
7. Die Prediger in der Pfarrkirche zu Dillingen

Dr. SPECHT,
8. Katechetischer Unterricht der Jesuiten in Dillingen und Umgebung

Dr. SPECHT,
9. Die Wappen an den Aussenwänden im Hofe des Priesterseminars

III. Ausgrabungen

L. SCHAEBLE,
Hügelgräber bei Kicklingen

KUTTLER,
Die Ausgrabungen bei Zöschingen 1898
A. Hügelgräber bei Zöschingen

B. Hügelgruppe bei Bachhagel

C. Behufs Untersuchung der Bauart des G´haagturmes

Magnus SCHELLER,
Die Ausgrabungen bei Faimingen 1898

Joseph KIRCHMANN,
Das alemannische Gräberfeld bei Schretzheim

IV. Verwaltungsbericht des Ausschusses

Dr. Th. SPECHT,
1. Zur Geschichte des Vereins

Ed. STUMM,
2. Stand der Mitglieder vom 1. März 1899

Verzeichnis der Mitglieder

Nachruf

Wilhelm Weiss

HARBAUER,
3. Das Museum

Dr. SCHRÖDER,
4. Die Bibliothek

Joh. Nep. GRÖBL,
5. Die Münzsammlung

J. KELLER,
6. Rechnungs-Ausweis
Uebersicht des Rechnungs-Ergebnisses des historischen Vereins Dillingen

Nachtrag

Inhalts-Verzeichnis

Verzeichnis der Abbildungen

Tafel [I]: Epitaph Geremberg

Tafel [I]: Epitaph Höfingen

[Leerseite]

Tafel [II]: Zeichnung zu den Ausgrabungen

[Leerseite]

[Leerseite]

Tafel [III]: Der Unterirdische Gang unter dem Schlossgarten zu Dillingen a. d. D.

[Leerseite]

[Leerseite]

Tafel [IV]: Skizze von Faimingen

[Leerseite]

[Leerseite]

[Leerseite]

Tafel [V]: Skizze über die Grabung im Acker des N. Mayer

[Leerseite]

[Leerseite]

[Leerseite]

Tafel [VI]: Skizze Nordostecke aus dem östlichen Turme des Thores an der Römerstrasse Faimingen-Bopfingen

[Leerseite]

[Leerseite]

[Leerseite]

[Leerseite]

 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.3
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00007577/image_3
ImageLineal
Lineal
ca.13x20cm (-> Hinweise zur Berechnung)
 |<  -50  -10  -5  <  >  +5  +10  +50  >| Bildnr.3
Link dieser Seite: http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00007577/image_3
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00007577-9     Nutzungsbedingungen   Datenschutzerklärung    Digitalisat-Bestellung       BSB-Katalog -> Augsburg, Universitätsbibliothek -- 50/NA 8670-10.11#11